lied gott lädt uns ein zu seinem fest text sorted by
relevance

Admin15.05.2022

CD: Gott lädt uns ein

Hören wir eigentlich noch das Unerhörte heraus, wenn wir Weihnachten feiern? Wie sie hießen, weiß niemand.
302
Admin25.02.2022

Kirchenlieder

Davon, dass sie, die kommen, nicht mit leeren Händen vor dem Herrn erscheinen.
1209
Admin22.04.2022

Unser Brief

Den Text dieses Beerdigungsliedes schrieb der Dichter Georg Thurmair.
85010
Admin14.04.2022

CD: Gott lädt uns ein

Da steh ich nun Ich gehe weiter Das ungedüngte Feld Zeitpunkte Überall hat Gott seine Leute Kreuzschnabel Alles auf seine Weise Spuren Von Wegen Du bist mein Rabe Worte wie Brot Lass uns Freunde sein Nicht vergessen Weltbewegende Winzigkeiten Was die Engel uns sagen Vielleicht kommst du mit Morgenmantelmorgen Ich lass dich nicht fallen Aber sicher Das Beste kommt noch Höchste Zeit Zur Feier des Tages Gesamtspielzeit: 17 Stunden 40 Minuten Gewicht: 1425 Gramm Mit seinem 21.
7203
Admin28.03.2022

Gott lädt uns ein zu seinem Fest

O Herr, hilf, o Herr, lass wohl gelingen! Rühr uns an mit deiner Kraft.
1000
Admin19.05.2022

Lieder von Manfred Siebald (*1948)

Die Würde des Menschen immer im Blick zu behalten, wie sie auch im Grundgesetz verankert sei und dem christlichen Menschenbild entspreche, und der Schutz derer, die sich nicht mehr selbst schützen könnten, das seien Maximen seiner Arbeit im Krankenhaus und in der Beratung.
6008
Admin04.05.2022

LIED: Befiehl du deine Wege

Sorgen quälen und werden mir zu groß.
6304
Admin12.05.2022

Mitbring

Viele seiner Lieder haben einen festen Platz in Lieder- und Gesangbüchern verschiedener Konfessionen.
Admin14.05.2022

Erstkommunion

Hab den Text zwar nicht gefunden, ihn dir aber vom Lied rasch mitgetippselt Alles, was zählt Stefanie Werger Wirst du noch zu mir stehen wenn meine Fehlbarkeit an deinem Frieden nagt wirst du mein Felsen sein wenn irgendwann die Kraft in mir versagt wirst du mich beschützen mein Retter sein aus dunklen Träumen und wenn ich traurig bin kann ich in deinen Armen weinen wirst du noch zärtlich sein wenn unser Feuer längst erloschen ist und wenn ich mich einmal verirre lässt du mich immer wissen, wo du bist? Danke für alle guten Freunde, danke, o Herr, für jedermann.
Admin11.05.2022

Lieder von Manfred Siebald (*1948)

Geistes sei mit Euch, den 19 Jugendlichen, und mit euch allen.
8409